*
TOP
blockHeaderEditIcon

Adresse
blockHeaderEditIcon

Slider
blockHeaderEditIcon
Text1_Variationen
blockHeaderEditIcon

Variationen von Urnenwänden

Ein ganz erheblicher Nutzungs- und Gestaltungsvorteil der ERKA-Urnenwände und ERKA-Urnenstelen ist nicht nur der schnelle Aufbau vor Ort durch die eigens entwickelten Fertigfundamente, sondern insbesondere die ansprechende Rückseite, die optisch der Frontseite enspricht und daher nicht versteckt werden muß.

Die Unenwände können somit von zwei Seiten bedient werden.

Die Einteilung der Urnennischen-Module ist variabel und auch nachträglich zu jeder Zeit veränderbar, so daß eine Umwandlung des Nischentyps (Wahl in Reihe oder Reihe in Wahl einschließlich Kapazitätsanpassung) insbesondere auch nach Ablauf der Ruhezeit möglich ist.

Die fünf Zentimeter dicke Frontplatte ermöglicht eine steinmetzmäßige Beschriftung in gestrahlter oder gehauener Ausführung. Vor unbefugten Zugriff in die Urnennische hat die Frontplatte einen Einpunkt-Verschluß, der nur mit einem Spezialschlüssel zu öffnen ist.

 

Bild1_Variationen
blockHeaderEditIcon


 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail